Oneness Websites
X

#1

Arbeitsproblem nach Golden Orb Deeksha aufgelöst

in 49 Tage Sadhana für viele Wunder in Deutschland 05.05.2016 11:00
von Alina Sherin • 45 Beiträge

Olivia aus Australien erzählt:

Ich möchte gerne eine Geschichte von Göttlicher Intervention erzählen, ein Wunder für mich diese Woche. In letzter Zeit fühlte ich mich sehr niedergeschlagen wegen einer ungelösten Angelegenheit auf der Arbeit. Ende diesen Monats müssen wir eine wichtige Frist einhalten und ein plötzliches Durchmischen der Teams machte die Sache noch schlimmer. Ich hatte zahlreiche Treffen mit meiner Abteilungsleiterin, um meine Bedenken zu äußern und schlug eine Lösung für das Problem vor. Meine Abteilungsleiterin sagte, sie würde meine Vorgehensweise unterstützen, aber der Direktor würde nein sagen. Der Direktor ist bekannt dafür, stur und aggressiv zu sein, der Gedanke daran ihn dazu zu bewegen, seine Meinung zu ändern, war also sehr einschüchternd. Ich konnte nur beten.

Letzte Woche kehrten dann die beiden Oneness Meditatoren Simonetta und Piero nach Perth zurück, nachdem sie gerade den Kurs „Das Phänomen und das Geschenk“ in Sydney besucht hatten. Sie gaben der Perth Oneness Familie die Golden Orb Deeksha. Zusammen chanteten wir auch das neue Moola Mantra 108 mal. An diesem Abend betete ich zum Göttlichen, dass es die Dinge für mich lösen sollte, da meine Teamkollegen und ich uns bereits gestresst und ängstlich fühlten, angesichts der sich anbahnenden Frist und den fehlenden Team-Kapazitäten.

Als ich diese Woche wieder zur Arbeit ging, erfuhr ich, dass meine Abteilungsleiterin sich eine Woche hatte krankschreiben lassen. Ich war sauer auf das Göttliche, dafür dass es meine einzige Unterstützung auf der Arbeit hinweg genommen hatte, ausgerechnet zu dieser kritischen Zeit. Ich konnte mich weder vor- noch zurückbewegen und fühlte mich vollständig hilflos! Die Angst überkam mich! Glücklicherweise schlug jemand vor, dass ich mir Hilfe beim Personalleiter holen sollte, und das tat ich dann. Der Personalleiter versprach, dass er versuchen würde die Sache in meinem Namen mit dem Direktor auszuhandeln.

Kurz nachdem ich an meinen Schreibtisch zurückgekehrt war kam mein Direktor zu mir und rief mich in sein Büro. Ich war nervös, da er als Mobber bekannt ist. Überraschenderweise war er sehr freundlich zu mir, er sagte, ich solle nicht gestresst sein und versicherte mir, dass er den Arbeitsanteil meiner Abteilungsleiterin übernehmen würde, und er fragte mich nach meiner Meinung über das Durchmischen der Teams. Ich nahm meinen Mut zusammen und erklärte meine Sichtweise, er hörte aufmerksam zu und sagte „Ok“! Er akzeptierte die Lösung, die ich vorgeschlagen hatte! Ich war baff und konnte nicht glauben was ich da hörte. Alles worüber ich mir in den vergangenen Wochen Sorgen gemacht hatte, hatte ich persönlich dem Direktor vorbringen können. Jede einzelne Angelegenheit konnte eine nach der anderen innerhalb von Sekundenbruchteilen gelöst werden!!! Ich war so schockiert und glücklich! Ich ging schnell zum Personalleiter, um mich bei ihm dafür zu bedanken, dass er ein gutes Wort für mich eingelegt hatte. Bevor ich meinen Dank ausdrücken konnte, blickte er mich entschuldigend an und sagte, dass er den ganzen Morgen noch nicht dazu gekommen war mit dem Direktor zu sprechen, dass er es am Nachmittag versuchen würde. Bei seinen Worten fiel mir die Kinnlade runter. Ich sagte ihm, dass alles geklärt sei, und er fiel fast vom Stuhl, als ich ihm erzählte, dass der Direktor meinem Vorschlag zugestimmt hatte.

Wir waren beide sehr glücklich und tief in mir war ich verblüfft über die Arbeit des Göttlichen! Das Göttliche hatte die Abwesenheit meiner Abteilungsleiterin arrangiert, so dass der Direktor zu mir kommen und meine Bedenken direkt behandeln konnte! Ich bin so glücklich und berührt, dass die Angelegenheit für mich und mein Team endlich beendet wurde. Diese Woche sind wir ein Haufen glücklicher Angestellter J Riesengroße Dankbarkeit an das Göttliche, für die Stärke des Moola Mantras, und für die Kraft der Golden Orb Deeksha!

nach oben springen

Sri Amma Bhagavan: “TO SET HUMANITY TOTALLY AND UNCONDITIONALLY FREE”.
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Besucherzähler
Heute waren 102 Gäste , gestern 161 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 740 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Oneness-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen