Oneness Websites
X

#1

Angela

in Kleine & große Wunder des täglichen Lebens 30.10.2015 08:26
von Dorothea
avatar

Letzten Montag auf dem Weg zum Deekshaabend hielt ich beim Aussteigen aus der U-Bahn in der rechten Hand mein Handy telefonierend und zog mit der linken Hand meinen vollbeladenen Hackenporsche und Rucksack hinter mir her. Vollkommen auf mein Gespräch konzentriert stürzte ich bauchklatscherartig aus der Bahn auf die Fliesen, abfangen konnte ich mich nicht mehr. Ich verletzte mich erstaunlicherweise kaum, sogar das Handy blieb heil, aber mein rechter Daumen lief auf einer Seite blau an und schmerzte bei Berührung stechend. Ich hatte noch eine Zwischenstation bei meinem Sohn gemacht und empfand es schon als kleines Wunder, dass mir nicht mehr passiert war bis auf den blauen Fleck am Daumen. Beim Deekshaabend angekommen besah ich mir noch mal kurz meinen Daumen, huch, da war nichts mehr blau. Ich konnte das kaum fassen, es war ein kleines Wunder.

nach oben springen

Sri Amma Bhagavan: “TO SET HUMANITY TOTALLY AND UNCONDITIONALLY FREE”.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mohnblume
Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste , gestern 113 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 740 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Oneness-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen