Oneness Websites
X

#1

Paramathma-Satsang in der Jurte bei Grace in Maleck bei Emmendingen vom 25.10.2014 bis 26.10.2014

in Events, Termine & Treffen 08.10.2014 19:44
von joerg • 311 Beiträge

Namaste,
der nächste Paramathma-Satsang in der Jurte bei Grace in Maleck bei Emmendingen (20 Kilometer von Freiburg) findet vom 25.10.2014 bis 26.10.2014 statt.

Grace schreibt dazu auf Ihrer Facebook-Seite:
„Jurten SEMINAR 25 - 26 Oktober.

Paramathma Satsang - mit dem sein was ist - hier und jetzt sein - geführt und berührt werden - ZUHÖREN!
EINE GROßE MENSCHENSEELE WIRD GEBOREN. Das sind wir alle.
Jeder ist Teil dieser Geburt. So treffen wir und zum gemeinsamen gebären. Wir sitzen in einem Boot. Deine Qualitäten und dein Erkennen bewegen das Boot.

Das Zuhören hat sich vom Verstand weg bewegt und das Herz öffnet Türen.
Stehen bleiben und abgeholt werden - von da wo du bist.

In der Hoffnung das es noch warm genug ist ohne Ofen und mit Decken und warmer Kleidung klar zu kommen. Oder wir sammeln Geld für den Ofen. Der den ich sehe kostet 1500 Euro und ist wohl in der LAGE die Jurte (dieser kann es rauchfrei) zu heizen.“

Näheres findest Du auch hier auf Ihrer Homepage: http://www.flowering-grace.de/html/jurten-seminare.html

Anmelden kannst Du Dich unter folgender E-Mail Adresse: b.blendien@yahoo.de


Liebe Grüße
Jörg


Jörg Spaniol, Saarbrücken

zuletzt bearbeitet 08.10.2014 19:45 | nach oben springen

#2

RE: Paramathma-Satsang in der Jurte bei Grace in Maleck bei Emmendingen vom 25.10.2014 bis 26.10.2014

in Events, Termine & Treffen 16.10.2014 19:29
von joerg • 311 Beiträge

Nachstehend findet Ihr die E-Mail-Einladung von Grace zum Seminar in der Jurte am 25./26.10.2014 in Maleck / Emmendingen bei Freiburg.
Sie Schreibt:

"Hallo ihr lieben,

DAS SEMINAR IN DER JURTE, FINDET VOM 25. - bis 26. OKTOBER STATT.
Samstag von 10 Uhr bis - Sonntag um ca. 18 Uhr.

Viel Erkenntnis ist geschehen - noch mehr ist übernommen worden. Das wahre Selbst dringt durch alle Poren.
Mal sehen was geschieht - dieses mal, wenn wir uns treffen, um den ersten Platz an Gott zu übergeben.
Ich nehme diesen Satz um das Seminar hier einzuläuten:


"Erlösung kann weder Illusionen wirklich machen, noch ein Problem lösen das nicht existiert. Vielleicht hoffst du die Erlösung könnte das - was DAS Problem ist. So verwechseln wir Licht mit Dunkelheit und damit Schwäche mit Stärke, und wir fahren weiter Achterbahn, auf der Suche nach Erlösung. "


Die Seminare gehen weiter! Beweglich und unberechenbar. Aber die Jurte wird, soweit ich das gerade sehen kann, nicht mehr zum Einsatz kommen.

Ich möchte gerne ein Gruppe bilden, mit denen die häufig hier waren, (und die die unterwegs einsteigen wollen) um die Qualitäten die jeder hat, gezielt für andere die in "greifbarer" nähe sind einzusetzen. Mal bist du selber Teilnehmer an solch einer Session, mal bist du derjenige der sein Qualität für andere anbietet. In beiden Fällen wächst du und das rings rum. Natürlich ist es das, was sowieso immer geschieht wenn wir uns treffen. Jetzt ist einfach die Idee aufgewacht - das gezielter einzusetzen, um andere die weiter draussen im Feld stehen, zu beschenken, mit dem was schon da ist.

Herzliches Willkommen an DICH!

Grace"


Jörg Spaniol, Saarbrücken
nach oben springen

Sri Amma Bhagavan: “TO SET HUMANITY TOTALLY AND UNCONDITIONALLY FREE”.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Besucherzähler
Heute waren 54 Gäste , gestern 172 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 740 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





disconnected Oneness-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen